Preloader image
   

Wenn Du Lust hast

  • dich mit der Technik digitaler Kameras vertraut zu machen,
  • die digitalen Daten in den Computer einzuspeisen,
  • Bilder digital zu bearbeiten,
  • mit Bestimmungsbüchern Arten zu bestimmen,
  • eine Ausstellung zu planen und dafür zu werben,
  • eine Ausstellung durchzuführen, auszuwerten und wenn nötig, Alternativen zu entwickeln,

dann bist Du, wenn Du zuverlässig bist und regelmäßig kommst, bei uns genau richtig!

Leiter der AG ist Herr Behrens

FACHREDAKTION: Wolfgang Behrens

Lichtblicke V – KlangBilder

Lyrik, Musik und Fotografie in einer stimmungsvollen Soiree … mehr >

 

[/two_col_25_75_col1]

Lichtblicke V – Perlen im Atlantik

Bericht über den Azorenabend … mehr >

 

[/two_col_25_75_col1]

Jon Juarez bei den Lichtblicken

Projekt mit Füchsen uind Flüchtlingskindern … mehr >

[/two_col_25_75_col1]

Lichtblicke – Ecuador

Erster Abend des Lichtblicke-Zyklus

mehr

 

Winterball 2019

Reich bebilderte Fotostrecke vom Ball. … mehr >

Müritz-Nationalpark

Vom 4. bis 6. Mai waren wir im Müritz-Nationalpark, um zu fotografieren und Erfahrungen zu sammeln. …
mehr >

Lichtblicke 2019

An den vier Donnerstagen im März wieder großartige Vorträge in der Aula der Schule. mehr >

Lichtblicke: Irland

Doris Schiwietz und Wolfgang Behrens beginnen ihren Vortrag mit allgemeinen Informationen zu Irland, gefolgt von einer mit Musik unterlegten Bilderreise, um auf Irland einzustimmen. mehr >

Lichtblicke: Naturfotografie

Während seines Biologiestudiums erkannte er sein Interesse für die Naturfotografie. Seit 2015 ist Jon Garcia Mitglied der GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen). Dieser Schritt folgte dem Entschluss, den Beruf eines Naturfotografen zu ergreifen … mehr >

Lichtblicke: Neuseeland

Aus der maorischen Sprache übersetzt bedeutet Aotearoa “Land der langen weißen Wolke”. Für die beiden Referenten ist es schlicht Neuseeland. Sie machten sich 2016 auf den Weg auf die Südhalbkugel, um Neuseeland zu erkunden. … mehr >

Lichtblicke: LYS

LYS bedeutet im Norwegischen wie im Dänischen Licht. Und wie man das einfängt, das weiß Sandra Bartocha ganz genau. Im Lauf von 4 Jahren war sie mit dem Naturfotografen Werner Bollmann immer wieder in Skandinavien, … mehr >