Preloader image
   

Sozialer Tag 2019

Ein Tag schulfrei und dafür arbeiten

SOZIALER TAG AM HCG

Am 12. Juni 2019 tauschten 15 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 7 – 9 ihr Klassenzimmer gegen einen Arbeitsplatz ein, um Spenden für Kinder in Not zu sammeln.

Das erarbeitete Entgelt in Höhe von 500 Euro wird in diesem Jahr an Projekte in Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina, Albanien und Jordanien gespendet.

Die Spenden werden u.a. dafür benutzt, um Schulen zu renovieren und Bücher und weitere notwendige Unterrichtsmaterialien anzuschaffen.

Zum Beispiel Charles:

Ich habe das Glück, jeden Tag zur Schule zu gehen. Ich spiele Tennis und bekomme Gitarrenunterricht. Ich nehme an dem Projekt SCHÜLER HELFEN LEBEN teil mit der Hoffnung, andere Kinder zu unterstützen.

Charles hat mit Begeisterung in der Märkischen Apotheke in Kladow gearbeitet. Er hat dort …


Und wie war’s?

Mir hat das Projekt sehr gefallen, da man wirklich sehen konnte, wie es hinter den Kulissen einer Apotheke aussieht. Und ich konnte Verantwortung übernehmen. Vielen Dank an die Mitarbeiter der Märkischen Apotheke, dass ich mitarbeiten durfte.

 

Wir danken u.a. folgenden Firmen, die mit ihrer Spende das Projekt unterstützt haben:

Pflanzen-Kölle  *  Firma Bals  *  Märkische Apotheke Kladow  *  Havelland Apotheke Kladow  *  FSE gGmbH  *  Buchhandlung Kladow

 

Weitere Informationen bei Anja Müller / Dipl. Sozialpädagogin Tel. 0151 – 62 92 11 68, a.mueller@tjfbg.de und / oder im Internet unter www.sozialertag.de

mehr erfahren >